Herzlich Willkommen!

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

ich freue mich sehr, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben und begrüße Sie herzlich auf den Internetseiten der SPD Ostfildern.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über unsere Arbeit für und in Ostfildern, Informationen über die Gliederungen der SPD und Ihre jeweiligen Ansprechpartner. Termine, Veranstaltungshinweise und weitergehende Links bzw. Informationen zu kommunalen und außerkommunalen Themen und Institutionen runden unser Angebot ab.

Wenn Sie Interesse haben, die Arbeit vor Ort durch Ihren Einsatz zu unterstützen, dann sprechen Sie uns an. Denn jedwedes Engagement ist uns willkommen - für die SPD und für Ostfildern.

Es wäre schön, wenn ich Sie bei einem unserer kommenden Termine begrüßen dürfte.

Ihr Thomas Hüsson-Berenz, Vorsitzender

 

16.02.2020 in Topartikel Ortsverein

Mitgliederversammlung Ortsverein Ostfildern

 

(Ostfildern, den 11. Februar 2020) – Im Rahmen einer besuchten Mitgliederversammlung im Waldheim in Ostfildern-Ruit hat der SPD-Ortsverein Ostfildern am Dienstag seinen Vorstand turnusgemäß nach zwei Jahren neu gewählt. Dabei wurde der bisherige Vorsitzende Thomas Hüsson-Berenz einstimmig in seinem Amt bestätigt. Zuvor zog er im Rechenschaftsbericht Bilanz über die Arbeit des Ortsvereins in den letzten beiden Jahren, welche insbesondere durch den Kommunalwahlkampf geprägt war. Trotz „toller Arbeit der SPD-Fraktion und eines engagierten Wahlkampfs haben wir leider jeweils ein Mandat im Gemeinderat und im Kreistag verloren.“ In diesem Zusammenhang würdigte Thomas Hüsson-Berenz das 40-jährige Engagement Werner Schmidts als Kreisrat für Ostfildern und die 30-jährige Arbeit der ehemaligen Stadträtin Silvia Eisinger.

 

16.10.2019 in Allgemein

DigitalPakt kommt an: Über 25 Millionen Euro für Schulen im Kreis

 

Der Landkreis Esslingen profitiert enorm vom DigitalPakt Schule des Bundes. Mit dem DigitalPakt sorgt der Bund für eine bessere Ausstattung an Schulen mit digitaler Technik und stellt dafür in einem Sondervermögen 5 Milliarden Euro bereit. Der Anteil Baden-Württembergs daran liegt bei circa 650 Millionen Euro. Zuvor hatten Bundestag und Bundesrat sogar das Grundgesetz geändert, um damit die verfassungs­rechtliche Grundlage für den DigitalPakt Schule zu schaffen. Ein Vorhaben, das zunächst auf starke Ablehnung der grün-schwarzen Landesregierung traf.

 

16.06.2019 in Ortsverein

Offenes Mitgliedertreffen

 

Liebe Genossinnen und Genossen,

am Dienstag, 25. Juni um 19:30 Uhr sind alle Mitglieder, insbesondere die Kandidatinnen, Kandidaten und Aktive bei der Kommunalwahl, zum Gespräch in die Alte Wache (Claude-Dornier-Straße 4, Scharnhauser Park) eingeladen. Neben dem Rückblick und dem Resümee der Wahl soll es um Ideen - alte wie neue - für die zukünftige Arbeit des Ortsvereins gehen und darum, dass der Schwung und positive Ansätze aus den Wahlkampfwochen fortgesetzt und weiterentwickelt werden.

04.02.2019 in Ortsverein

SPD Ostfildern nominiert die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl 2019

 
  • Alle Listenplätze besetzt
  • Oberbürgermeister Bolay ist Spitzenkandidat für den Kreistag
  • Vorsitzender Hüsson-Berenz zufrieden mit den Listen und dem Wahlprogramm

(Ostfildern, den 29. Januar 2019) – Im Rahmen einer sehr gut besuchten Mitgliederversammlung im Waldheim in Ostfildern-Ruit hat der SPD-Ortsverein Ostfildern die Listen für die Gemeinderats- und die Kreistagswahl im Mai aufgestellt. Zum Spitzenkandidaten für die Gemeinderatswahl wählten die Mitglieder den amtierenden Fraktionsvorsitzenden Werner Schmidt. Auf den weiteren Plätzen folgen Stefanie Sekler-Dengler, Sven Dietrich, Martina Sandhorst-Schäfer, Roland Bühler, Astrid Happel, Thomas Hüsson-Berenz, Ann-Christin Kreyer und Frank Fahrner. Für die Kreistagswahl tritt erneut der Ostfilderner Oberbürgermeister Christof Bolay als Spitzenkandidat an.

 

Die nächsten Termine

Alle Termine öffnen.

22.02.2020 - 23.08.2021 Politikwerkstatt Jusos BW

03.03.2020, 20:00 Uhr Ortsvorstandssitzung

11.03.2020, 18:30 Uhr - 20:30 Uhr Kreisvorstandssitzung

Newsticker

19.02.2020 13:48 Rolf Mützenich zu Grundrente
Die Grundrente soll pünktlich und wie geplant zum 1. Januar 2021 in Kraft treten. Fraktionschef Rolf Mützenich freut sich, dass sich unsere Beharrlichkeit gelohnt hat. „Die Beharrlichkeit der SPD hat sich gelohnt. Die Grundrente ist endlich auf dem Weg. Wer Jahrzehnte für niedrigen Lohn gearbeitet hat, verdient im Alter ein ordentliches Auskommen. Die Grundrente ist

19.02.2020 13:20 Högl/Fechner zu Bekämpfung von Rechtsextremismus und Hasskriminalität
Hass und Hetze im Netz nehmen zu, gerade von Rechtsextremisten und oft gegen Frauen. Weil aus Worten oft Taten werden, werden wir mit dem Gesetz zur Bekämpfung des Rechtsextremismus und der Hasskriminalität weitere wirksame Maßnahmen ergreifen. Wir unterstützen den Gesetzesentwurf von Justizministerin Christine Lam-brecht, der heute im Kabinett verabschiedet wurde, ausdrücklich. „Alle Statistiken zeigen, dass

19.02.2020 12:47 Katja Mast zu Grundrente
Die Grundrente kommt. Fraktionsvizin Katja Mast spricht von einem sozialpolitischen Meilenstein. „Die Große Koalition ist politisch voll handlungsfähig. Das zeigt der heutige Kabinettsbeschluss zur Grundrente. Sie wird dieses Land verändern. Die Grundrente sorgt bei denjenigen für höhere Renten, die sie sehr dringend brauchen. Menschen, die ein Leben voller Arbeit mit kleinen Löhnen gelebt haben. Alle

Ein Service von websozis.info