SPD-Ortsverein Ostfildern

Liebe Besucherinnen und Besucher,

die Coronakrise verändert alles. Dieser Tage wies jemand darauf hin: Im Wort „Krise“ steckt die Bedeutung von „trennen“ und „(unter-)scheiden“, nämlich das (wirklich) Wichtige von dem Unwichtigen oder Nachrangigen. Das gilt auch für die Themen, die uns – zu normalen Zeiten – als Ortsverein bewegen mögen.

Die Menschen sollen einerseits ihre Kontakte untereinander soweit wie möglich verringern oder ganz vermeiden, andererseits ist aber Unterstützung und Solidarität mehr denn je gefragt. Alle sind dabei, das jetzt zu lernen, menschliche Nähe herzustellen, ohne sich dabei wie gewohnt physisch nahe zu sein.

Wer ganz praktisch über das eigene familiäre Umfeld hinaus helfen will, dem sei „Wir helfen!  Ostfildern“ ans Herz gelegt. 

Bleiben Sie gesund!

Ihr Thomas Hüsson-Berenz, Vorsitzender

 

10.01.2021 in Topartikel Allgemein

Nachruf Professor Martin Furian 1932 - 2020

 

Martin Furian engagierte sich nach Ende seiner beruflichen Karriere als Professor an der Fachhochschule für Sozialwesen in Esslingen im SPD-Ortsverein Ostfildern. Er gab hier mit großer Leidenschaft, Beharrlichkeit und Vitalität - immer gerne bereit auch zu kontroversen Diskussionen - wichtige Dankanstöße zu gesellschaftspolitischen Fragen.

24.10.2020 in Bundespolitik

SPD-Erfolg: Prämie für besonders durch Corona belastete Beschäftigte in den Kliniken

 

Nach dem Corona-Bonus für die Angestellten in den Pflegeheimen, sollen nun auch besonders belastete Beschäftigte in den Krankenhäusern eine Prämie erhalten. Dafür hat die große Koalition die Weichen gestellt, wie der Nürtinger SPD-Bundestagsabgeordnete Nils Schmid mitteilt.

15.06.2020 in MdB und MdL

Telefonsprechstunde mit Nils Schmid am 24. Juni 2020

 

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Nils Schmid bietet eine weitere Telefonsprechstunde für die Bürgerinnen und Bürger des Wahlkreises an, um über die Maßnahmen des Bundes im Zuge der Corona-Krise zu informieren und auf die Fragen der Anrufer einzugehen. „Die Hilfsmaßnahmen sind nun angelaufen und die Situation wird langsam etwas übersichtlicher. Dennoch merke ich, dass es rund um Corona noch viele Fragen und viel Klärungsbedarf gibt. Deshalb rufen Sie mich gerne an, ich freue mich auf das Gespräch mit Ihnen“, erklärt Schmid. Am Mittwoch, den 24. Juni 2020, von 11 bis 12 Uhr, ist der Abgeordnete unter der Telefonnummer seines Büros in Nürtingen erreichbar: 07022 / 21 19 20.

05.06.2020 in Kreisverband

„Familien und Kinder stärken“ – SPD im Landkreis Esslingen veröffentlicht Maßnahmenpapier zur Corona-Krise

 

Die Corona-Pandemie und ihre Bewältigung stellen die Politik und Gesellschaft, auch im Landkreis Esslingen, vor Herausforderungen in bisher nicht vorstellbarem Ausmaß. Die SPD im Landkreis Esslingen, vertreten durch ihren Vorsitzenden Michael Beck und den SPD-Fraktionschef im Kreistag Michael Medla, haben ein Maßnahmenpapier erarbeitet wie auf die Krise vor Ort reagiert werden sollte. Besonderen Handlungsbedarf sieht das Duo zunächst bei der Stärkung von Familien mit Kindern.

Die nächsten Termine

Alle Termine öffnen.

26.01.2021, 00:00 Uhr - 00:00 Uhr Fragerunde zur OB-Wahl der Esslinger-Zeitung

07.02.2021, 00:00 Uhr - 00:00 Uhr Oberbürgermeisterwahl Ostfildern

09.02.2021, 20:00 Uhr - 21:30 Uhr Ortsvorstandssitzung
  

Newsticker

22.01.2021 09:49 Heil nimmt Arbeitgeber in die Pflicht
Mehr Homeoffice und mehr Sicherheit am Arbeitsplatz Um eine weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, setzt Arbeitsminister Hubertus Heil auf mehr Homeoffice und mehr Sicherheit am Arbeitsplatz. Arbeitgeber müssen Homeoffice überall dort möglich machen, wo es die Tätigkeiten zulassen. Dadurch sollen Kontakte am Arbeitsort, aber auch auf dem Weg zur Arbeit reduziert werden. weiterlesen auf

22.01.2021 09:05 Achim Post zu Grenzschließungen
Jetzt braucht es europäisches Teamplay Anstatt unseren europäischen Partnern mit Grenzkontrollen zu drohen, muss Kanzlerin Merkel beim Gipfel heute mit aller Kraft für mehr europäische Koordinierung in der Pandemiebekämpfung werben. „Anstatt unseren europäischen Partnern mit Grenzkontrollen zu drohen, muss Kanzlerin Merkel beim Gipfel heute mit aller Kraft für mehr europäische Koordinierung in der Pandemiebekämpfung werben.

20.01.2021 18:57 SPD fordert Freispruch für Gönül Örs
Beim morgigen Prozess in der Türkei wird erneut über den Fall der Kölnerin Gönül Örs verhandelt. Die SPD-Bundestagsfraktion fordert die Freilassung der politischen Gefangenen. „Die Kölnerin Gönül Örs muss morgen freigesprochen werden. Fast zwei Jahre steckt sie nun in der Türkei fest. Sie wurde im Mai 2019 festgenommen, als sie ihrer inhaftierten Mutter Hozan Canê

Ein Service von websozis.info