Mitgliederversammlung der SPD Ostfildern wählt einen neuen Vorstand

Veröffentlicht am 23.02.2016 in Ortsverein

Im Rahmen einer sehr gut besuchten Mitgliederversammlung im Waldheim in Ostfildern-Ruit hat der SPD-Ortsverein Ostfildern am Dienstag der vergangenen Woche seinen Vorstand neu gewählt.

Dabei wurde der bisherige Vorsitzende Thomas Hüsson-Berenz mit sehr großer Mehrheit in seinem Amt bestätigt. Zuvor zog er eine positive Bilanz über die Arbeit des Vorstandes und des Ortsvereins insgesamt in den letzten beiden Jahren.

Weitere Berichte über die Arbeit der Kreisrats- und Gemeinderatsfraktion sowie des Kreisverbandes wurden von Werner Schmidt (Kreisrat, Fraktionsvorsitzender) und Frank Fahrner (stv. Kreisvorsitzender) gehalten. Kassierer Dr. Wulf-Dieter Spilgies trug seinen Kassenbericht vor, gefolgt vom Bericht der Revisoren. Den Anträgen auf Entlastung des Vorstands in Finanzangelegenheiten sowie insgesamt kam die Mitgliederversammlung für die zurückliegende Periode ohne Gegenstimmen nach.

Der bisherige Pressereferent und Schriftführer Frank Fahrner übernimmt das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden von Gerhard Pick, der stattdessen zum neuen Schriftführer des Vorstandes gewählt wurde. Kassierer bleibt weiterhin Dr. Wulf-Dieter Spilgies, und auch Dr. Ulrich Posselt und Roland Kiwitz wurden als Beisitzer wiedergewählt. Die mehr als 20 anwesenden Mitglieder wählten Ann-Christin Kreyer als Beisitzerin und Sven Dietrich als Pressereferent neu in den Vorstand.

Nach den Wahlen zum Vorstand und der Kreisdelegierten bereitet sich der Ortsverein nunmehr auf den Endspurt des Landtagswahlkampfes vor. Hierzu sind wieder die Verteilung von Informationsbroschüren und zahlreiche Wahlkampfstände auf den Wochenmärkten der Stadtteile geplant. Im Zeichen der Flüchtlingskrise und des aufkeimenden Populismus hofft die SPD, dass möglichst viele Bürgerinnen und Bürger von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen und ihre Stimme gegen Hass und Gewalt erheben.

Für Rückfragen steht zur Verfügung:

Sven Dietrich
Pressereferent SPD Ostfildern
svenpd15(at)freenet.de

 

Die nächsten Termine

Alle Termine öffnen.

10.08.2019, 15:00 Uhr Jahreshauptversammlung der SPD 60+ Kreisverband Esslingen
Neuwahlen des Kreisvorstandes, Referent Andreas Kenner MdL

28.08.2019, 07:30 Uhr Tagesausflug zur Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte
SPD KulTour Ebert

Newsticker

10.07.2019 19:29 Unser Plan für gleichwertige Lebensverhältnisse
Die SPD-Bundestagsfraktion sorgt Schritt für Schritt für mehr gesellschaftlichen Zusammenhalt. Mit den Maßnahmen zur Umsetzung der Ergebnisse der Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse“ verstärken wir unsere Anstrengungen für ein solidarisches Land. Lebenschancen eines Menschen dürfen nicht von der Postleitzahl abhängen. „Herkunft darf nicht über die Zukunft entscheiden. Die SPD-Bundestagsfraktion steht genau dafür: Dass alle Kommunen ihre Kernaufgaben

10.07.2019 18:30 Smart City Modellstandorte ausgewählt
Heute wurden die ersten 13 „Modellvorhaben Smart Cities“ bekanntgegeben. Beworben hatten sich deutschlandweit rund 100 Städte und Gemeinden mit Projektskizzen. „Viele Kommunen sind heute schon Vorreiter in Sachen Digitalisierung. Ob Gera, Solingen oder Wolfsburg – Städte und Gemeinden haben sich inzwischen auf den Weg zur Smart City gemacht. Als Bund unterstützen wir mit dem neuen

04.07.2019 16:28 Ohne motivierten Nachwuchs geht es nicht in der Pflege
Noch immer sind Tausende Pflegestellen unbesetzt. Das ist ein Alarmsignal, sagt die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, und macht Druck, zügig das geplante Gesetz für bessere Löhne in der Pflege zu beschließen. „13.000 neue Pflegestellen in stationären Einrichtungen der Altenpflege wurden im Rahmen des Pflegepersonalstärkungsgesetzes finanziert. Dass laut Berichten noch keine Stelle aus dem Sofortprogramm besetzt ist, ist

Ein Service von websozis.info