SPD Ostfildern nominiert die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl 2019

Veröffentlicht am 04.02.2019 in Ortsverein
  • Alle Listenplätze besetzt
  • Oberbürgermeister Bolay ist Spitzenkandidat für den Kreistag
  • Vorsitzender Hüsson-Berenz zufrieden mit den Listen und dem Wahlprogramm

(Ostfildern, den 29. Januar 2019) – Im Rahmen einer sehr gut besuchten Mitgliederversammlung im Waldheim in Ostfildern-Ruit hat der SPD-Ortsverein Ostfildern die Listen für die Gemeinderats- und die Kreistagswahl im Mai aufgestellt. Zum Spitzenkandidaten für die Gemeinderatswahl wählten die Mitglieder den amtierenden Fraktionsvorsitzenden Werner Schmidt. Auf den weiteren Plätzen folgen Stefanie Sekler-Dengler, Sven Dietrich, Martina Sandhorst-Schäfer, Roland Bühler, Astrid Happel, Thomas Hüsson-Berenz, Ann-Christin Kreyer und Frank Fahrner. Für die Kreistagswahl tritt erneut der Ostfilderner Oberbürgermeister Christof Bolay als Spitzenkandidat an.

 

Der Vorsitzende Thomas Hüsson-Berenz zeigte sich sehr zufrieden mit den aufgestellten Listen. Es sei nicht nur gelungen, die 26 Listenplätze für die Gemeinderatswahl und die neun Listenplätze für die Kreistagswahl zu besetzen, sondern „neben den erfahrenen Kommunalpolitikern auch junge, engagierte Kandidatinnen und Kandidaten auf den Listen zu haben“. Die bisherigen Fraktionsmitglieder Frank Distel und Silvia Eisinger traten nicht wieder für einen Listenplatz an. Der Ortverein dankt den beiden für ihr langjähriges Engagement und wünscht ihnen alles Gute für die Zukunft.

 

Die Themenschwerpunkte für den Wahlkampf wurden von den Mitgliedern diskutiert und im Gemeinderatswahlprogramm beschlossen. Zentrale Punkte sind u.a. der Ausbau der Bürgerbeteiligung, die Stärkung der Kultureinrichtungen sowie des Vereinswesens und die Schaffung von preisgünstigem Wohnraum. Auch setzt sich die SPD für eine Weiter-entwicklung des Klimaschutzkonzeptes der Stadt, den Einstieg in die Gebührenfreiheit für den Kindergarten und den Ausbau von Pflegeeinrichtungen in Ostfildern ein.

 

Für Rückfragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

SPD-Ortsverein Ostfildern

Sven Dietrich, Pressereferent

E-Mail: svenpd15@freenet.de

 

Ansprechpartner

Peter Heusch
(Pressereferent)

Newsticker

17.07.2024 06:22 Rechtsextremes Magazin „Compact“: Wie Nancy Faeser das Verbot begründet
Das „Compact“-Magazin wurde verboten, weil es zentrale Werte der Verfassung bekämpfe, sagt Bundesinnenministerin Nancy Faeser. Die wichtigsten Fragen und Antworten. Den ganzen Beitrag von Christian Rath gibt es bei vorwärts.de

17.07.2024 06:12 Fonds puffert Folgen von FTI-Insolvenz für Reisende ab
Pauschalreisende, die bei FTI gebucht haben, können sich nun auf die Rückzahlung ihrer Vorauszahlungen verlassen. Der in der vergangenen Legislaturperiode auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion im Gesetz verankerte Reisesicherungsfonds zeigt ganz aktuell seine Wirkung. „Alle Zahlungen, die Kunden an den Veranstalter einer Pauschalreise leisten, müssen abgesichert werden. Dafür haben wir in der letzten Legislaturperiode den Deutschen… Fonds puffert Folgen von FTI-Insolvenz für Reisende ab weiterlesen

16.07.2024 06:15 Haushalt 2025
Das Soziale wird gestärkt Die Regierungsspitzen der Ampel haben sich auf einen Haushalt für das Jahr 2025 geeinigt. Die Einigung legt die Basis dafür, dass die soziale, innere und äußere Sicherheit weiter gewährleistet werden kann. Die Regierungsspitzen der Ampel haben sich auf einen Haushalt für das Jahr 2025 geeinigt. Damit habe die Bundesregierung „in schwieriger… Haushalt 2025 weiterlesen

Ein Service von websozis.info