SPD Ostfildern nominiert die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl 2019

Veröffentlicht am 04.02.2019 in Ortsverein
  • Alle Listenplätze besetzt
  • Oberbürgermeister Bolay ist Spitzenkandidat für den Kreistag
  • Vorsitzender Hüsson-Berenz zufrieden mit den Listen und dem Wahlprogramm

(Ostfildern, den 29. Januar 2019) – Im Rahmen einer sehr gut besuchten Mitgliederversammlung im Waldheim in Ostfildern-Ruit hat der SPD-Ortsverein Ostfildern die Listen für die Gemeinderats- und die Kreistagswahl im Mai aufgestellt. Zum Spitzenkandidaten für die Gemeinderatswahl wählten die Mitglieder den amtierenden Fraktionsvorsitzenden Werner Schmidt. Auf den weiteren Plätzen folgen Stefanie Sekler-Dengler, Sven Dietrich, Martina Sandhorst-Schäfer, Roland Bühler, Astrid Happel, Thomas Hüsson-Berenz, Ann-Christin Kreyer und Frank Fahrner. Für die Kreistagswahl tritt erneut der Ostfilderner Oberbürgermeister Christof Bolay als Spitzenkandidat an.

 

Der Vorsitzende Thomas Hüsson-Berenz zeigte sich sehr zufrieden mit den aufgestellten Listen. Es sei nicht nur gelungen, die 26 Listenplätze für die Gemeinderatswahl und die neun Listenplätze für die Kreistagswahl zu besetzen, sondern „neben den erfahrenen Kommunalpolitikern auch junge, engagierte Kandidatinnen und Kandidaten auf den Listen zu haben“. Die bisherigen Fraktionsmitglieder Frank Distel und Silvia Eisinger traten nicht wieder für einen Listenplatz an. Der Ortverein dankt den beiden für ihr langjähriges Engagement und wünscht ihnen alles Gute für die Zukunft.

 

Die Themenschwerpunkte für den Wahlkampf wurden von den Mitgliedern diskutiert und im Gemeinderatswahlprogramm beschlossen. Zentrale Punkte sind u.a. der Ausbau der Bürgerbeteiligung, die Stärkung der Kultureinrichtungen sowie des Vereinswesens und die Schaffung von preisgünstigem Wohnraum. Auch setzt sich die SPD für eine Weiter-entwicklung des Klimaschutzkonzeptes der Stadt, den Einstieg in die Gebührenfreiheit für den Kindergarten und den Ausbau von Pflegeeinrichtungen in Ostfildern ein.

 

Für Rückfragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

SPD-Ortsverein Ostfildern

Sven Dietrich, Pressereferent

E-Mail: svenpd15@freenet.de

 

Newsticker

22.04.2021 18:54 Kampf gegen Doping verbessern – Kronzeugenregelung kommt
Der Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Änderung des Anti-Doping-Gesetzes wird heute im Bundestag in erster Lesung beraten. Er greift Forderungen der SPD-Fraktion und der Ermittlungsbehörden auf, die sich schon lange für die Einführung einer Kronzeugenregelung zur effektiven Bekämpfung von Doping im Sport stark machen. „Mit der Einführung der Kronzeugenregelung im Anti-Doping-Gesetz stärken all jenen den Rücken,

22.04.2021 18:50 Mieterstrom und Windkraftausbau werden steuerlich gefördert
Wohnungsunternehmen können künftig unter erleichterten steuerlichen Bedingungen ihre Mieterinnen und Mieter mit eigenproduziertem Strom aus erneuerbaren Energien versorgen. Damit setzen wir einen Anreiz für die Errichtung von Solaranlagen auf Dächern von Wohnhäusern. Zudem erhalten Kommunen mit Windkraftanlagen auf ihrem Gebiet künftig einen höheren Anteil an den Gewerbesteuereinnahmen. Damit erhöhen wir die Akzeptanz von Erneuerbare-Energie-Projekten in

17.04.2021 09:17 Sachgrundlose Befristung: Koalitionsvertrag muss jetzt endlich umgesetzt werden
SPD und CDU/CSU haben im Koalitionsvertrag vereinbart, sachgrundlose Befristungen und Kettenbefristungen einzuschränken. Nun hat Hubertus Heil, Bundesminister für Arbeit und Soziales, einen Gesetzentwurf dazu vorgelegt. Besonders in der aktuellen durch die Corona-Pandemie geprägten Situation benötigen Menschen Sicherheit im Beruf. Eine Eindämmung sachgrundloser Befristung ist überfällig. „Die Abschaffung der sachgrundlosen Befristung ist schon lange eine sozialdemokratische

Ein Service von websozis.info